Wie erstelle ich einen Blu-Ray™ am Mac?

 

FotoMagico Pro™


www.boinx.com

=

=

Turbo 264 HD Encoder

von Elgato™ beschleunigt um Faktor 3.

Turbo 264 HD Encoder 


(beschleunigt die Umwandlung um das dreifache)

oder

=

=

P.S.

  1. Auf DVD-Video (und BR) ist 48KHz üblich.

  2. 44,1KHz ist für CD-Audio gedacht und deshalb nicht zulässig.

Klicke auf Logo

(Kleine Abbildung durch klicken vergrößern)

Foto-JPEG = optimale Qualität)

(Apple Intermediate Codes = suboptimale Qualität

ACHTUNG !!    FotoMagico 3.8.1.

                               FotoMagico 3.8.2.

                               FotoMagico 3.8.3.

                               FotoMagico 3.8.5.


Originalvorlage: 1920 x 1080,

  1. Exportieren nur mit FotoMagico HD: 1920 x 1080,

  2. Exportieren mit FotoMagico HD

  3. und

  4. Elgato-Turbu.264 HD:

  5. 1440 x 1080

P.S.

FotoMagico ist dieser Fehler bekannt, hat es bis heute nicht beheben können.


Das Forum MacFix hat dazu folgende Erklärung:

„....Ich vermute, das FotoMagico das Projekt als "HDV" an den Stick weitergibt.


Und HDV arbeitet nun einmal anamorph mit 1440x1080 Pixeln, die bei der Wiedergabe dann auf 1920x1080 entzerrt dargestellt werden.


Wenn der Stick Material mit echten 1920x1080 Pixeln geliefert bekommt, kodiert er sie auch mit 1920x1080 Pixeln, es sei denn, es ist etwas anderes eingestellt worden.....“


Außerdem:

„...44,1KHz ist für CD-Audio gedacht.
Auf DVD-Video (und BR) ist 48KHz üblich, 44,1KHz ist nicht zulässig...“

Bitte lesen Sie auch: Eine Blu-Ray brennen Blu-Ray_brennen.html
Blu-Ray_brennen.html